Logo
Logo

Die Macht am Diegterbach

Nächstes Spiel

Donnerstag, 26. April 2018
20:15 Uhr


Meisterschaft

Vs.
FC Lausen 72 - FCDE
Bifang, Lausen

Tabelle 1. Mannschaft

1.FC Gelterkinden 151041(18)46:1332 
2.FC Pratteln 141031(21)63:1731 
3.FC Lausen 72141031(27)50:1931 
4.FC Frenkendorf14734(18)38:2622 
5.FC Diegten Eptingen a15735(19)38:3222 
6.SV Sissach15267(34)25:5610 
7.FC Oberdorf14248(15)15:368 
8.NK Pajde 13238(13)18:577 
9.FC Bubendorf14158(19)27:446 
10.FC Arisdorf 14149(13)24:445 
11.AC RossoneriR 200200(22)0:00 

Infos: football.ch

Aktuelle Spiele

Heimniederlage gegen den FC Allschwil

FCDE vs. FC Allschwil 3:7 (1:2)
Sonntag, 22. Oktober, 16.30 Uhr
Wunderschöne Hofmatt, Diegten 

Für die Damen des FCDE stand das 10. Meisterschaftsspiel in dieser Saison auf dem Programm. Die Diegterinnen waren top motiviert und freuten sich auf das Spiel gegen den aktuellen Tabellenzweiten, den FC Allschwil.

Weiterlesen

Spielentscheidende zweite Halbzeit gegen AS Timau

FCDE vs. AS Timau 6:2 (2:1)
Dienstag, 17.Oktober, 20.00
Wunderschöne Hofmatt, Diegten

Diesen Dienstagabend stand das 10. Meisterschaftsspiel der Diegter Damen an. Auf dem heimischen Sportplatz empfingen die die Gegnerinnen des AS Timau Basel.

Die Stimmung vor dem Spiel war gut und gleichzeitig ein wenig angespannt. Man wollte unbedingt der Favoritenrolle die die Diegterinnen in diesem Spiel einnahmen, gerecht werden und so weitere 3 Punkte aufs Konto holen.

Weiterlesen

Niederlage in Aesch

FC Aesch vs. FCDE 4:1 (3:1)
Sonntag, 15. Oktober 11.00
Sportanlage Löhrenacker, Aesch

Am Sonntag wurden unsere Damen auf der Sportanlage Löhrenacker in Aesch erwartet, denn das 9. Meisterschaftsspiel stand auf dem Programm.

Das Spiel wurde früh angesetzt und so waren die Bedingungen schon deutlich anders als in den bisherigen Spielen. Es war kalt und die Spielunterlage (Naturrasen) war nass.

Weiterlesen

Die nächste drei Punkte für die 1. Mannschaft nach solidarischer Teamleistung

NK Pajde - FC Diegten-Eptingen 2:5 (1:3)
Sportplatz Steinli, Möhlin – 13:00 Uhr - 30 Zuschauer
Torfolge: 22. 0:1 Lägeler, 25. 0:2 Cerri, 32. 0:3 Brüderlin, 45. 1:3 Cetin, 48. 1:4 Brüderlin, 65. 1:5 Ziegler, 80. 2:5 Martinovic

FC Diegten-Eptingen: Keiflin; Sfragara (65. Borriello), Gisin, Pfister, Ziegler; Gerber (75. Schneider), Lägeler, Pichler, Cerri; Brüderlin (85. Fehlmann), Dill (70. Krieg)
FC Diegten-Eptingen ohne Meier (kein Einsatz) Bitterlin, Mohler (beide verletzt) sowie Wolf (gesperrt) - Gelb: 49. Lägeler (Reklamieren)

Die 1. Mannschaft gewann das wichtige 6-Punktespiel gegen die NK Pajde aus Möhlin klar 5:2 und vergrösserte den Abstand auf den Relegationsplatz auf 8 Verlustpunkte. So klar wie das Resultat am Ende aussah, war die Partie aber nicht.

Weiterlesen

Auswärtssieg im Spitzenkampf gegen Laufenburg

FC Laufenburg-Kaisten - FCDE 1:4 (0:2)
Samstag, 7. Oktober 2017 20.15 Uhr
Blauen, Laufenburg

Am Samstag war das Nachwuchsteam zu Gast beim Drittplatzierten FC Laufenburg-Kaisten. Da die Diegter selber den zweiten Platz belegten und lediglich 2 Punkte Vorsprung auf Laufenburg aufwiesen, konnte man von einer spannenden Affiche reden. Die taktischen Anweisungen waren klar. Man wollte auf dem sehr grossen Platz defensiv sicher stehen und die Räume für die gegnerische Offensivabteilung eng machen. Bei Ballbesitz war ein rasches Umschalten geplant und über die beiden Flügelspieler den schnellen Weg zum gegnerischen Tor finden.

Weiterlesen

Die 1. Mannschaft kehrt auf die Erfolgsspur zurück

FC Diegten-Eptingen – FC Oberdorf 2:1 (0:1)
Sportplatz Hofmatt, Diegten – 19:30 Uhr - 30 Zuschauer
Torfolge: 16. 0:1 Egli, 60. 1:1 Dill, 68. 2:1 Wolf

FC Diegten-Eptingen: Meier; Schäfer, Gisin, Pfister, Dill (90. Keiflin); Wolf, Lägeler, Pichler, Krieg (46. Gerber), Cakal (86. Brüderlin); Brüderlin (65. Schneider)
FC Diegten-Eptingen ohne Bitterlin, Mohler (beide verletzt), Borriello, Sfragara (beide Ferien) und Fehlmann (Militär)- Gelb: 51. Wolf (Foul), 67. Cakal (Unsportlichkeit) – Gelb/Rot: 88. Wolf (Foul)

Der FC Diegten-Eptingen kehrte mit dem Sieg im Derby gegen Oberdorf auf die Erfolgsspur zurück. Man verdiente sich den Sieg vor allem mit Siegeswillen und Kampfgeist, welcher man im zweiten Spielabschnitt zeigte. Attribute, welche man in der 1. Hälfte bei Gelbschwarz gänzlich vermisste und man sich dadurch das Leben selber schwer machte.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...

  • Joker Sissach
  • Penta Electric
  • Levo Batterien AG
  • Feldschlösschen Getränke AG
  • Carrosserie Zumbrunn
  • Arcos Informatik GmbH
  • Irmes Reinigungen GmbH
  • Swisslos Sportfonds BL
  • Supporter-Club 2000
  • Blkb
  • Veo Bikes